Ankündigungen

Kundgebung
„Beim Namen nennen – mindestens 48 647 Opfer der Festung Europa“
am Freitag, 24.Juni 2022

 

Der Arbeitskreis Miteinander e.V., die Evang. Erwachsenenbildung Hochrhein-Markgräflerland und das Diakonische Werk Lörrach laden ein zur Kundgebung  „Beim Namen nennen – mindestens 48 647 Opfer der Festung Europa“

am Freitag, 24. Juni 2022 von 15:00 bis 17:00 Uhr auf dem Neuen Marktplatz (da wo der Wochenmarkt stattfindet) in Lörrach. Unterstützend sind das DRK und die Caritas mit dabei.

Bei der Kundgebung wird an die Opfer erinnert, die bei ihrer Flucht nach Europa zu Tode gekommen sind. Es wird hierzu ein Ausschnitt der Ereignisse verlesen, bei denen es menschliche Opfer gab. Wir haben eine Erinnerungsform aufgegriffen, die in einigen schweizerischen Städten schon mehrere Jahre begangen wird. Die Ereignisse werden von einer niederländischen Nichtregierungsorganisation erfasst; es werden nur Ereignisse aufgenommen, für die es eine nachprüfbare Quelle wie Polizei- oder Zeitungsberichte gibt.